Die Softwarelösung für erfolgreiche Unternehmenssteuerung.

Psychiatrische Dienste Aargau AG

 

Durch die eingesetzte Software Corporate Planner wird der gesamte Budgetierungs- und Reportingprozess sehr anwenderfreundlich und effizient, die einzelnen Planungsschritte werden transparent und nachvollziehbar und das Reporting kann nun zielgerichtet ohne viel Aufwand erstellt werden.

Remy Gasser, Leiter Controlling


 

Anwenderbericht

   

 

Remy_Gasser_120x150.jpg

Remy Gasser, Leiter Controlling

 

Wissen, worauf es ankommt

 

Die Mitarbeitenden der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG, Schweiz) wissen genau, worauf es ankommt, wenn sie psychisch kranke Menschen aller Altersgruppen mit sämtlichen psychiatrischen Krankheitsbildern untersuchen, behandeln und betreuen: Auf Verlässlichkeit und Genauigkeit. Dieselbe Erwartung in Bezug auf die Planung hat das Management an das Controlling. Dabei geht es vor allem um Transparenz und das Wissen um die kosten- sowie ertragstreibenden Faktoren im Klinikbetrieb. Die Berechnungen für die Kosten- und Ertragsplanung sollen nachvollziehbar sein. Mit dem Einsatz von Corporate Planner wird dies erfüllt.

Für die internen Kunden bringt das Team um den Leiter Controlling, Remy Gasser, genauso viel Sorgfalt auf, wie Ärzte und Pflegende für die Patienten der PDAG. Als Ansprechpartner für Anfragen zu den Themen Analyse, Kostenrechnung und Budgetierung erstellen die Controller detaillierte Berichte und liefern Zahlen, die Grundlage für Managemententscheide sind. Diese Daten müssen zuverlässig und nachvollziehbar sein.

Erfahren Sie mehr und laden Sie den Anwenderbericht herunter.

 

 

Psychiatrischen Dienste Aargau AG

 

Anwenderbericht