Die Softwarelösung für erfolgreiche Unternehmenssteuerung.

Sie haben noch Fragen?

Heinke Buchner
Carmen Stöwer

Telefonzentrale und Empfang

Tel. +49 40 431333-0
info@corporate-planning.com

Anreise

Mit dem PKW über die A7

  • Ausfahrt "Othmarschen"
  • Aus Süden: nach rechts, Richtung Centrum und Altona
  • Aus Norden: nach rechts (!), Richtung Centrum und Altona
  • Behringstraße
  • An der vierten Ampel nach rechts; Richtung Elbbrücken, Centrum und Hafen
  • Hohenzollernring
  • Folgen Sie dem Hohenzollernring bis zum Ende, dann links Richtung Elbbrücken, Centrum und Hafen.
  • Sie gelangen auf die schöne Elbchaussee.
  • Fahren Sie jetzt immer geradeaus, folgende Straßen sind Verlängerungen der Elbchaussee: Klopstockstraße, Palmaille, Breite Straße.
  • Nach rechts Richtung Fischereihafen, Fischmarkt
  • Sie gelangen in die "Große Elbstraße".
  • Gleich links befindet sich die Fischauktionshalle, gleich daneben, ebenfalls auf der linken Straßenseite kommt das Stadtlagerhaus, in dem CP seine Büroräume hat (Nr. 27).
  • Sie sehen eine Brücke, die vom Stadtlagerhaus ins gegenüberliegende Stilwerk führt.
  • Wo die Brücke ist, ist auch CP.

Das grüne Dach von CP ist schon von weitem zu sehen (übrigens auch von der A7, wenn Sie aus dem Süden kommen und kurz vor dem Elbtunnel nach rechts sehen).

Hier können Sie Ihre Anfahrt indiviuell planen.

Mit dem PKW über die A24/A1

  • Folgen Sie der A24 Richtung Hamburg bis zum Kreuz Hamburg Ost.
  • Bleiben Sie auf der A24 bis zum Horner Kreisel.
  • Verlassen Sie den Horner Kreisel und biegen Sie ab in die Sievekingsallee.
  • Die Sievekingsallee geht über in die Bürgerweide, der Sie folgen.
  • Die Bürgerweide macht eine Linkskurve und Sie fahren unter einer kleinen Brücke durch. Rechts sehen Sie die S-Bahnstation "Berliner Tor".
  • Biegen Sie nach 500 m rechts ab in die Spaldingstraße. Die Spaldingstraße geht über in die Amsinckstraße.
  • Fahren Sie dann einfach geradeaus in den Deichtortunnel.
  • Anschließend halten Sie sich links und biegen nach links ab, Richtung "Landungsbrücken" ins Dovenfleet.
  • Links befindet sich die Speicherstadt, fahren Sie geradeaus weiter. Sie kommen automatisch auf die Straßen Zippelhaus, Katharinenkirchhof, Bei den Mühren, Bei dem neuen Krahn, Hohe Brücke und Kajen.
  • Biegen Sie jetzt nach links ab Richtung "Fischmarkt und Landungsbrücken" in die Straße Binnenhafenbrücke. Sie kommen automatisch auf den Baumwall und sehen auf der linken Seite die U-Bahnstation Baumwall.
  • Sie fahren weiter geradeaus und gelangen auf die Straßen Vorsetzen, Johannisbollwerk und Bei den Landungsbrücken (rechts sehen Sie das Hotel Hafen Hamburg), St. Pauli Fischmarkt.
  • Biegen Sie links ab in die Große Elbstraße. Auf der linken Seite sehen Sie die Fischauktionshalle, und bei der "Stilwerk-Brücke" befindet sich links das CP-Gebäude.

Auf dieser Strecke sehen Sie schon weiter vorne links das grüne Dach von CP. Daran können Sie sich orientieren.

Hier können Sie Ihre Anfahrt individuell planen.

Mit der Bahn

Sie haben von allen Hamburger Bahnhöfen guten Anschluss über das öffentliche Verkehrsnetz zu CP.

Hauptbahnhof:

  • Fahren Sie mit der Linie S1/S11 Richtung Wedel oder der Linie S2 Richtung Altona oder Linie S3 Richtung Pinneberg. Die S-Bahnen des Hamburger Verkehrsverbundes HVV fahren ca. alle 10 Minuten.
  • Die genauen Fahrtzeiten finden Sie unter www.hvv.de.
  • Steigen Sie an den "Landungsbrücken" oder an der "Königstraße" aus.
  • Von den Landungsbrücken sind es ca 15-20 Minuten zu Fuß oder 1 Station mit dem Schiff.
  • Von der "Königstraße" beträgt der Fußweg nur 10 Minuten.

Altona:

Weiterfahrt mit dem Bus

  • Fahren Sie mit der Linie 111 Richtung Shanghaiallee. 
  • Die Busse fahren alle 20 Minuten.
  • Steigen Sie an der Haltestelle "Fischauktionshalle" aus.
  • Von dort aus sind es ca. 3 Minuten zu Fuß.

Alternativ Weiterfahrt mit der S-Bahn

  • Fahren Sie mit der Linie S1/S11 Richtung Poppenbüttel oder der Linie S2 Richtung Bergedorf oder Linie S3/S31 Richtung Neugraben.
  • Die S-Bahnen des Hamburger Verkehrsverbundes HVV fahren circa alle 10 Minuten.
  • Die genauen Fahrtzeiten finden Sie unter www.hvv.de.
  • Steigen Sie an der "Königstraße" aus. Von hier sind es circa 10 Minuten zu Fuß.

Mit dem Schiff

Direkt bei CP befindet sich der Schiffsanleger "Altona Fischmarkt". Hier legt die Fähre 62 der HADAG an (öffentliches Verkehrsmittel). Diese Linie fährt täglich ungefähr alle 15 Minuten von den Landungsbrücken nach Finkenwerder und zurück. Die genauen Fahrtzeiten finden Sie immer aktuell unter www.hadag.de/hafenfaehren.php

Das Schiff hält an folgenden Haltestellen:

  • Landungsbrücken Brücke 3
  • Altona-Fischmarkt (CP)
  • Neumühlen
  • Bubendey-Ufer
  • Finkenwerder

Wenn Sie am Anleger "Altona (Fischmarkt)" von Bord gehen, sind Sie bereits an der Fischauktionshalle. Halten Sie sich einfach links und orientieren Sie sich am grünen Dach von CP. Der Fußweg beträgt nur 5 Minuten. Schiff Ahoi!

Mobilität

Hamburg ist immer eine Reise wert. Doch wie schaut es mit der eigene Mobilität aus, wenn man nicht mit dem eigenen Auto anreisen möchte (was aufgrund der Stausituation auf den Autobahnen teilweise ratsam ist).

Hamburg bietet hierfür Einiges an:

 

car2go.jpg

car 2 go

Ein car2go zu fahren ist einfach: Buchen, einsteigen, fahren, abstellen. Sie finden immer ein Fahrzeug in Ihrer Nähe. Das können Sie mit Ihrer Membercard öffnen, die Sie bei Ihrer Anmeldung erhalten. Sie fahren von A nach B, stellen Ihr car2go wieder ab und das war’s.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: car2go

 

Stadtrad_HH.jpg

Stadtrad Hamburg

Das StadtRAD macht spontan und individuell mobil. Ob als Berufstätiger, Freizeitler oder Tourist erfahren Sie Hamburg auf eine besondere Art und Weise - ganz nah am Puls der Stadt. An vielen Leihstationen im gesamten Stadtgebiet haben Sie rund um die Uhr die Möglichkeit ein StadtRAD auszuleihen und wieder abzugeben - so einfach, wie Fahrradfahren selbst.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Stadtrad

 

 boot.jpg

 

Bootsverleih

Hamburg kann man auch sehr gut auf dem Wasser kennen lernen. Dazu gibt es unzählige Bootsverleihe und Schiffsrundfahrten.