Kostencontrolling

Mit Corporate Planner OC überblicken Sie transparent die Zusammensetzung Ihrer finanziellen Ressourcen. Sie identifizieren Kostentreiber und optimieren Kostenstrukturen.

Kontakt aufnehmen

Kostenfaktoren aufspüren mit Kostencontrolling

Kostenfaktoren aufspüren mit Kostencontrolling

Entlarven Sie Kostenfresser in Ihrem Unternehmen. Mit Corporate Planner OC stellen Sie Ihre Kostenrechnung übersichtlich auf und ermitteln zügig die Deckungsbeiträge von Produkten, Dienstleistungen und Kunden. Sie finden schnell die Stellen, an denen Sie eingreifen können, um das Ergebnis positiv zu beeinflussen. Beispielsweise ermitteln Sie die Selbstkosten von Produkten und greifen auf verlässliche Daten zurück, um Ihre Kostenstrukturen zu optimieren.

ostenplanung mit Corporate Planner OC

Kostenplanung mit Corporate Planner OC

Mit den umfassenden Planungsfunktionen der Software planen Sie beliebige Kostenstellen. Produktionsunternehmen ermitteln ihre Kapazitäten oder bestimmen, wie viel Personal, Material, Zeit und sonstige Aufwendungen Sie im laufenden Betrieb benötigen. Der Szenarienvergleich mit unserer Software zeigt Ihnen transparent, was Gewinn verspricht. Sollten Bereiche ausgelagert werden oder sinnvoller inhouse bleiben? Rentiert es sich, im Ausland zu produzieren oder muss ein Werk geschlossen werden? Lohnt sich ein Produkt-Launch oder eine neue Dienstleistung?

Corporate Planning zu Gast bei der UGOS in Bad Driburg

"CP zu Gast bei ..." ist ein Networking-Event, bei dem sich Anwender der CP-Software intensiv austauschen können. CP-Kunden besuchen CP-Kunden vor Ort in deren Geschäftsräumen, im Hauptsitz oder den Produktionsanlagen.

Entwicklungen erkennen und Erfolge reporten

Entwicklungen erkennen und Erfolge reporten

Corporate Planner OC enthält Analysefunktionen wie die ABC-Analyse oder die Abweichungsanalyse. Sie erstellen übersichtliche Rangfolgen von Kostenfaktoren oder vergleichen aktuelle Zahlen mit Vorjahreszahlen. Die Ergebnisse daraus zeigen Ihnen, welche Ihrer Maßnahmen den größten Effekt haben. Ihre Reports dazu bauen Sie individuell nach Kostenarten, Kostenartengruppen oder Kostenstellen auf. Je nach Anforderung geben Sie diese monatlich, quartalsweise oder halbjährlich aus.

Die Controlling-Software im Einsatz

Was leisten die Softwarelösungen von Corporate Planning in der Praxis? – Niemand kann darüber besser berichten als die Unternehmen, die täglich damit arbeiten.
Einige Eindrücke unserer Kunden im Überblick.