Windkraft Simonsfeld AG

Wie war die Ausgangssituation?
Die zunehmende Komplexität unserer Firmenstruktur war nicht mehr in Excel darstellbar. Uns fehlte ein Planungstool für die langfristige integrierte Finanzplanung.
 
Was sind Ihre Highlights?
Corporate Planner ermöglicht uns auf Kostenstellen-Ebene eine langfristige Planung für die nächsten 20 bis 25 Jahre. Durch die integrierte Planung anhand von GuV, Bilanz und Cash Flow schaffen wir Transparenz in der Unternehmenssteuerung.
 
Was sind Ihre Lessons Learned?
Der korrekte Aufbau der Strukturen nimmt einige Zeit in Anspruch, aber hat sich für uns gelohnt.
 
Über Windkraft Simonsfeld AG

Die Windkraft Simonsfeld AG betreibt derzeit 89 Windkraftwerke in Österreich und zwei in Bulgarien. Die Jahresproduktion 2021 von rd. 500 Mio. Kilowattstunden macht die Windkraft Simonsfeld AG zu einem der großen Windstromproduzenten in Österreich. Diese Strommenge entspricht dem Jahresverbrauch von rund 125.000 Haushalten. Mit 25 Jahren Unternehmensgeschichte hat die Windkraft Simonsfeld AG langjährige Erfahrung als Windstromproduzent sowie als Betreiber und Entwickler von Windenergieanlagen in Österreich. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat seinen Firmensitz in Ernstbrunn, Niederösterreich.
 

Windkraft Simonsfeld AG

Branche: Energiewirtschaft

Standorte: Ernstbrunn (Österreich)

Mitarbeiter: 71

Lösung für: Finanzcontrolling

„Mit Corporate Planner bilden wir die Komplexität unseres Unternehmens ab. Die Lösung ermöglicht uns eine langfristige Planung auf Kostenstellen-Ebene und schafft Transparenz in der Unternehmenssteuerung.“
 
Birgit Schnepps
Controllerin
 

Unsere Lösung im Einsatz    Alle Referenzen