AWO Kreisverband Mitte e.V.

    Drei Fragen an Controllerin Maria Klaucke

    Wie war die Ausgangssituation ? 
    Aufgrund der Vielfalt in unseren Leistungsbereichen ergaben sich sehr spezielle Anforderungen. Die Planung in Excel wurde zu komplex; zu viele Verknüpfungen führten zu Abstürzen und hoher Fehleranfälligkeit. Die neue Software sollte unterschiedliche Finanzierungsarten darstellen können sowie individuelle Anpassungsmöglichkeiten, mehrere Umlagesystematiken, schnelle Datenauswertungen, einige Schnittstellen und vieles mehr mitbringen. Dies können wir nun Dank der Lösung von Corporate Planning, wir wurden nicht enttäuscht und sind immer noch am Austesten der vielen neuen Möglichkeiten. 

    Was sind für Sie die Highlights? 
    Besonders gut gefällt uns die übersichtliche Baumstruktur der Daten sowie der Zeitschieber. Corporate Planner ermöglicht es, von der höchsten Aggregationsebene des Konzerns über Gesellschaften, Einrichtungen, Kostenstellen, Konten und Buchungen bis auf die Beleganzeige zuzugreifen und somit Daten schnell transparent zu machen. Im CP-Baum kann man sich jederzeit zielgenau auf die einzelnen Ebenen bewegen und Themen schnell auswerten.  

    Was sind Ihre Lessons Learned? 
    Die große Zeitersparnis durch die Software von CP ist besonders hervorzuheben. Der Aufwand der Implementierung lohnt sich.  Es gibt keine starren Strukturen, wodurch individuelle Bedürfnisse abgedeckt werden können. Die schnellen und individuellen Auswertungen, der Zeitschieber sowie die verschiedenen Möglichkeiten der Konsolidierung von Kosten und Kostenstellen sind sehr hilfreich.  


    Über den AWO Kreisverband Mitte e.V. 

    Die AWO Berlin Mitte ist mit über 480 Mitarbeiter*innen, sowie über 40 Einrichtungen und zahlreichen Projekten, einer der großen Träger sozialer Arbeit in Berlin. Das Leitbild der AWO ist bestimmt durch die Grundwerte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gerechtigkeit und Gleichheit. Ziel des Kreisverbandes ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben eigenständig zu gestalten und ein solidarisches und demokratisches Zusammenleben zu fördern. Dies bedeutet, dass sich die AWO als Träger u.a. für von Gewalt betroffene Frauen, geflüchtete Menschen, Kinder, Senior*innen, Menschen mit Behinderungen, Menschen in Wohnungsnot und andere Personengruppen in besonderen Lebenslagen einsetzt. 

     

     

    AWO Kreisverband Mitte e.V.

    Branche: Gesundheit Soziales Kirchliches

    Standorte: Berlin

    Mitarbeiter: 480

    Lösung für: Konsolidierung, Kostencontrolling, Operatives Controlling

    awo-mitte.de/

    „Aufgrund der Vielfalt in unseren Leistungsbereichen ergaben sich sehr spezielle Anforderungen. Die Planung in Excel wurde zu komplex; zu viele Verknüpfungen führten zu Abstürzen und hoher Fehleranfälligkeit. Die neue Software sollte unterschiedliche Finanzierungsarten darstellen können sowie individuelle Anpassungsmöglichkeiten, mehrere Umlagesystematiken, schnelle Datenauswertungen, einige Schnittstellen und vieles mehr mitbringen. Dies können wir nun Dank der Lösung von Corporate Planning, wir wurden nicht enttäuscht und sind immer noch am Austesten der vielen neuen Möglichkeiten.“ 

    Maria Klaucke, Controllerin